Abschlussarbeiten

Der Lehrstuhl für Produktion und Logistik betreut im Rahmen seiner Kapazitäten Abschlussarbeiten.

Hinweise zur Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit (Master-, Bachelor- und Seminararbeit) - Download pdf.

Sollten Sie eigene Themenvorschläge haben, senden Sie bitte ein Exposé von drei bis fünf Seiten (Thema, Ausgangssituation, Ziel, anzuwendende Methodik) per Email an Dr. Lennart Zey (Mail). Beachten Sie bitte, dass der Lehrstuhl einen quantitativen Fokus hat und qualitative Arbeiten daher selten betreut werden.

Offene Themen

Bachelorarbeiten

  • Einsatzplanung von Schiedsrichtern in Sportligen PDF
  • Nationale und internationale Projekte bei LIDL: Abschlussarbeit ganz praktisch" (BA/MA) Link
  • Nash Equilibria in Scheduling-Spielen (BA/MA) PDF
  • Potential linearer Preise in kombinatorischen Auktionen (BA/MA) PDF
  • Warenumschlag in Logistikterminals unter Berücksichtigung von Übergaberestriktionen (BA) PDF
  • Mehrstufige Standortprobleme: Ein Überblick über Probleme und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Green Supplier Selection: Ein Überblick über Problemvarianten und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Global Changeable Production Networks: Ein Überblick über Problemvarianten und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Timetable Scheduling: Problemvarianten und Lösungsverfahren (BA) PDF

Masterarbeiten

Masterarbeiten werden tendenziell zusammen mit den Studierenden konzipiert und nicht vorab ausgeschrieben.

  • Nationale und internationale Projekte: Abschlussarbeit ganz praktisch (BA/MA) Link
  • Nash Equilibria in Scheduling-Spielen (BA/MA) PDF
  • Potential linearer Preise in kombinatorischen Auktionen (BA/MA) PDF
  • Facility Layout (Master thesis) PDF
  • Künstliche Intelligenz im Supply Chain Management: Anwendung auf ein Ablaufplanungsproblems der Bayer AG (MA) PDF

Bereits vergebene Themen

Können als Grundlage für eigene Themenvorschläge verwendet werden und illustrieren das Prüfungsspektrum des Lehrstuhls.

  • Ride-Sharing: Ein Überblick über Problemvarianten und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Das Car Sequencing Problem: Ein Überblick über Problemvarianten und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Parcel Locker auf der letzten Meile: Ein Überblick über Probleme und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Shared Mobility: Distributionsstrategien im Bike Sharing (BA) PDF
  • Vehicle Routing bei alternativen Erfüllungsorten: Ein Überblick über Probleme und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Multi-Trip Vehicle Routing: Ein Überblick über Probleme und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Design von Reverse Logistics Netzwerken: Ein Überblick über Problemvarianten und Lösungsverfahren (BA) PDF
  • Elektromobilität: Effiziente Standortplanung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge (BA) PDF
  • Dynamisches Vehicle Routing mit wenigen Gütertypen (MA) PDF
  • Zulässigkeit von Heim-Auswärts-Mustern (BA/MA) PDF
  • Business Analytics in der Zentralen Notaufnahme eines Maximalversorgers PDF
  • Analyse und Optimierungspotential der Lager- und Produktionslogistik (BA/MA) PDF
  • Analyse einer Gepäckförderanlage PDF
  • Analyse der wesentlichen Charakteristika von Losgrößenmodellen PDF
  • Berücksichtigung von Neuplanung in Optimierungsmodellen für Rolling Horizon Ansätze (BA/MA) PDF
  • Bestimmung von Lieferzeitpunkten sowie Lagerorten für Material auf Baustellen PDF
  • Integrierte Steuerung von Portalkränen und Lagerortplanung in Containerterminals PDF
  • Investitions- und Kapazitätsplanung
  • Konzeption und Umsetzung einer Lernsoftware zur Demonstration verschiedener Heuristiken für das Traveling Salesman Problem
  • Lieferterminzusage und Grobplanung bei der Automobilproduktion PDF
  • Optimierung der Bearbeitung rechnungsbezogener Reklamationen bei der Deutschen Post AG PDF
  • Production planning and scheduling – assessing feasibility and performance of an APS for German ‘Mittelstand’ PDF
  • Quantitative Planung von IT-Projekten PDF
  • Stellflächenzuordnung als vorgelagerten Prozess einer Sortieranlage
  • Spielerauswahl in US-Pro-Sportligen (BA/MA) PDF
  • Überblick der Varianten von Ein-Produkt-Losgrößenmodellen (BA/MA) PDF

Weitere Infos über #UniWuppertal: