Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Kontakt

Lehrstuhl für Produktion und Logistik
Bergische Universität Wuppertal
Schumpeter School of Business and Economics
Gaußstraße 20
Campus Grifflenberg
U.15.22
42119 Wuppertal

Sekretariat: Tel. 0202/439-5375

Aktuelles

  • Klausureinsicht Produktionsmanagement in Automotive, Produktions- und Logistikmanagement, BWLII: Produktion WiSe 19/20
    Einsicht der Termine aus dem WiSe 19/20 [mehr]
  • ORconf.net - Last Mile Logistics
    Online Konferenz zu Last-Mile Logistics [mehr]
  • Sprechstunden / Erreichbarkeit
    Derzeit können aufgrund der Coronakrise leider keine Sprechstunden vor Ort angeboten werden. Wir... [mehr]
  • Klausureinsicht: Supply Chain Management
    Die SCM Klausureinsicht findet am 18.06.20 statt. Eine Einsicht ist nur unter vorheriger Anmeldung... [mehr]
  • Seminarankündigung
    Auftaktveranstaltung für Bachelor- und Masterstudierende sowie Doktoranden [mehr]
zum Archiv ->

Seminare für das Sommersemester

Anmeldung jetzt möglich.

Die Anmeldung für die Seminare des Lehrstuhls im Sommersemester 2020 ist ab sofort bis zum 31.03.2020 möglich. Schreiben Sie sich bei Interesse bereits jetzt in die Moodle Kurse ein, um Updates zur Ankündigung zu erhalten.

Für Bachelor-Studierende

  • Seminar "Optimization in Production Planning and Logistics (Bachelor)" Die Studierenden erhalten einen wissenschaftlichen Artikel, den sie verstehen und schriftlich erläutern müssen. (Moodle)

Für Master-Studierende

  • Seminar "Optimierungsverfahren - Implementierung und Anwendung". Die Studierenden erlernen die Grundlagen der Programmiersprache Python und sind nach Abschluss des Seminars in der Lage selbstständig Optimierungsverfahren implementieren und zu testen. (Moodle)
  • Seminar "Modellierung". Die Studierenden erlernen die Grundlagen im Umgang mit der Software IBM ILOG CPLEX und sich nach Abschluss des Seminars in der Lage selbstständig mathematische Modellierungsmodelle zu implementieren, lösen zu lassen und auszuwerten. (Moodle)
  • Seminar "Optimization in Production Planning and Logistics (Master)". Die Studierenden erhalten einen wissenschaftlichen Artikel, den sie verstehen und und schriftlich erläutern müssen. (Moodle)

Bitte beachten Sie: Die Seminare im Master können Sie sowohl für "Supply Chain Management" als auch "Scheduling and Auctions" anrechnen lassen.